Jagdhornblasen in der Bläsergruppe

Die Jagdhornbläsergruppe der Jägerschaft Bremervörde besteht seit über 60 Jahren, sie wurde 1956 gegründet. Obfrau ist Traute Bockelmann. Seit August 2018 ist Christoph Schröder der musikalische Leiter. Davor war Hinrich Tibke aus Deinstedt 50 Jahre lang Chorleiter, bis er im April 2018 verstarb.

 

Derzeit hat die Bläsergruppe 21 aktive Mitglieder. Es wird auf Fürst-Pless-Hörnern, Ventilhörnern und Parforcehörnern gespielt. Rund 25 Auftritte hat die Bläsergruppe jedes Jahr auf Versammlungen, Geburtstagen, Hochzeiten, Beerdigungen, Hubertus-Gottesdiensten und alle 2 Jahre auf der Messe Pferd & Jagd sowie dem Vörder-See-Fest. Es finden mit der Gruppe Grillabende, Weihnachtsfeiern und alle 2 Jahre eine Wochenend-Fahrt statt. An den LJN-Wettbewerben hat die Bläsergruppe mehrfach mit Erfolg teilgenommen. Jeden Dienstag treffen sich die Bläser im Dorfgemeinschaftshaus Spreckens zum Üben. Interessenten sind jederzeit willkommen. 

 

Download
Hinrich Tipke
Hini 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 780.6 KB