News und Informationen

Neues Jagdmagazin steht als Download bereit. 

Hier klicken!

Jagdhornbläser suchen Nachwuchs

Anfänger Lehrgang für das Jagdhornblasen

 

 

Die Jagdhornbläsergruppe der Jägerschaft Bremervörde sucht Nachwuchs.

Ein neuer Anfänger-Lehrgang mit Lutz Hildebrandt beginnt ab dem 07.Juni 2022 und immer dienstags um 19.30 Uhr in Bremervörde-Spreckens.

Es werden nach und nach die einzelnen Töne geübt, danach werden die Jagdsignale gelernt, später folgt auch das Einüben von Märschen.

Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Jagdhorn kann bei Bedarf geliehen werden. Auch Nichtjäger, erfahrene  Bläser aus anderen Bereichen oder Wiedereinsteiger mit Freude an der jagdlichen Musik  in alle Altersstufen sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei der  Bläserobfrau Traute Bockelmann (Telefon  /WhatsApp 0162 80 40 696 oder E-Mail  jagdhornblaeser-bremervoerde@ewe.net

oder bei Lutz Hildebrandt 0170 5812006.

Hinweise zu Gesellschaftsjagden v. 28.09.2021

Download
Gesellschaftsjagden Corona
2021-09-28 OrgHinweise Durchf Gesellscha
Adobe Acrobat Dokument 210.7 KB

Aktuelles ASP

Berufsjäger Florian Streit übergibt „Nutriafallen“ an die Jägerschaft Bremervörde und zeigt wie die Fallen eingebaut werden.

Schutz für den Jagdhund im Einsatz

 

Unsere Mitglieder haben die Möglichkeit einen 10 % Rabatt bei Out Dog abzurufen.

Der Rabatt gilt für Westen und Bekleidung. 

 

http://www.outdog.org/

Download
Antragsformular
Hundeschutzweste neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.4 KB

Unfallversicherung für den Jagdhund

 

Mit Beginn des Jagdjahres 2018/2019 sind Unfälle von brauchbaren Jagdhunden aller Mitglieder der Landesjägerschaft Niedersachsen (LJN) auf Drück- und Treibjagden durch den neuen Rahmenvertrag zwischen LJN u. VGH versichert.

 

Weitere Infos und die Schadensanzeige finden Sie in unserer neuen Rubrik Unfallversicherung Jagdhund